MPV GmbH MPU Vorbereitung hat 4,97 von 5 Sternen 801 Bewertungen auf ProvenExpert.com

MPU Vorbereitung & Beratung Berlin

individuelle MPU Vorbereitung

online MPU Seminare

Abstinenznachweise

Vorbereitung durch ehemaligen MPU Gutachter

98% Erfolgsquote

Für was ist ein MPU Vorbereitungskurs in Berlin gedacht?

Ihr Führerschein wurde möglicherweise aufgrund zu vieler Punkte oder wegen des Fahrens unter Alkohol oder Drogen eingezogen? Nun steht eine MPU auf dem Plan, wenn Sie Ihren Führerschein wiederbekommen möchten. Die meisten Menschen haben aber vor dem sogenannten „Idiotentest“ Angst, und haben daher viele Fragen vor dem Ablauf einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung. Ein MPU Vorbereitungskurs in Berlin ist dafür da, dass Sie:

  • Ihre Fragen loswerden können
  • Sie Antworten auf Unklarheiten bekommen
  • Sich mit der Situation auseinandersetzen
  • Sich ordentlich auf die den MPU Test vorbereiten

Die beste MPU Beratung in Berlin hilft nichts, wenn Sie selbst nicht einsichtig sind und an Ihrem Fahrverhalten nichts ändern möchten. Unser Team besteht aus Spezialisten wie ehemaligen MPU Prüfern, Beratern und Verkehrspsychologen. Sie bekommen also die beste Unterstützung, wenn Sie wirklich etwas an dem Fahrverhalten ändern und Ihren Führerschein zurückerlangen möchten.

Wie viele Stunden dauert die MPU Vorbereitung?

Eine MPU Vorbereitung in Berlin beziehungsweise ein Seminar kann eine unterschiedlich lange Zeitspanne in Anspruch nehmen. Es hängt letztendlich von der Ausgangssituation ab, was wir aber mit Ihnen im Erstgespräch besprechen. Sie könnten aber mit einer Dauer zwischen 2 und 6 Monaten rechnen. Insgesamt könnten Sie mit 10 bis 20 Stunden für die Vorbereitungszeit rechnen. Es wären auch kürzere Zeiten möglich, was aber bei den MPU Gutachtern und Prüfern nicht gut ankommt. Die Chance, einen positive MPU Test zu erhalten, sind mit einem längeren MPU Vorbereitungskurs wesentlich höher. Im Rahmen des MPU Seminars ist Folgendes möglich:

  • Mehrere Beratungssitzungen in regelmäßigen Abständen
  • Durchführen eines MPU Check Ups
  • Einzel- und Gruppensitzungen

Da jeder Fall ein Einzelfall ist und andere Bedingungen vorliegen, geben wir Ihnen bei einem Erstgespräch eine erste Einschätzung, wie lange der MPU Vorbereitungskurs dauert. Es hängt auch davon ab, ob Sie sich möglicherweise schon selber ein wenig vorbereitet oder noch gar nichts unternommen haben. Wir und auch der TÜV Süd empfehlen auf jeden Fall, eine intensive Vorbereitungszeit zu nutzen, um den MPU Prüfer von der Einsicht und der Änderung des Fahrverhaltens zu überzeugen.

Was kostet die Vorbereitung durch den MPU Berater in Berlin?

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung durch einen MPU Prüfer in Berlin ist schon mit einem hohen Kostenfaktor verbunden. Deswegen möchten sich viele Leute die Vorbereitung sparen, um nicht noch zusätzliche Kosten bezahlen zu müssen. Doch in der Regel zahlt sich das Geld aus, welches Sie für die professionelle Vorbereitung bezahlen. Die Kosten variieren stark und hängen von verschiedenen Faktoren ab. Je nach notwendiger Vorbereitungszeit können zwischen 600 und 1.500 Euro zusammenkommen.

Welche Kosten Sie für unsere MPU Vorbereitung bezahlen müssen, erfahren Sie während des Beratungsgesprächs. Wir schauen uns zunächst die Situation an, überlegen uns, welche Stundenanzahl ratsam ist und erstellen einen individuellen Ablauf. Aber auch Abstinenznachweise dürfen Sie nicht vergessen. Diese nehmen auch einige Hundert Euro in Anspruch. Ein Urintest muss beispielsweise mehrmals durchgeführt werden und kann pro Test bis zu 150 Euro kosten. Die Haaranalyse hingegen muss nur einmal durchlaufen werden. Sie kostet bis zu 350 Euro.

Ist ein MPU Seminar für den Test in Berlin Pflicht?

Wurde eine MPU bei Ihnen anberaumt, müssen Sie keinen Vorbereitungskurs in Berlin besuchen. Es ist nicht verpflichtend, aber ratsam. Doch aufgrund der zusätzlichen Kosten für das MPU Seminar entscheiden sich viele Menschen lieber dazu, es erst einmal ohne professionelle Unterstützung zu versuchen. Was spricht dagegen, zum „Idiotentest“ ohne Vorbereitungskurs zu gehen?

  • Chancen auf das Bestehen sind gering
  • Bei Nichtbestehen muss ein weitere Test durchgeführt werden, der zusätzlich Geld kostet

Bei einer MPU versucht der Prüfer herauszufinden, ob Sie eingesehen haben, dass Ihr Verhalten falsch war. Außerdem möchte er herausfinden, wie weit Sie sich mit der Situation beschäftigt haben und ob es zu einer Verhaltensänderung gekommen ist. Wer sich in einem Vorbereitungskurs in Berlin intensiv mit der Situation beschäftigt hat, hat viel bessere Chancen, direkt beim ersten Anlauf den „Idiotentest“ zu bestehen.

Laut unsere eigenen Erfahrungen ist es so, dass die Teilnehmer viel öfters direkt beim ersten Anlauf die MPU bestehen, wenn sie sich intensiv vorbereitet haben. Wir helfen Ihnen dabei, damit auch Sie zügig Ihren Führerschein erhalten können.

© 2021 - MPU Vorbereitung Berlin